• Der Ehering.

    Seit Jahrhunderten ein Symbol.

Die gemeinsame Reise beginnt beim Wiener Juwelier 

 

So finden Sie den perfekten Trauring

Der Ehering ist das Symbol für die Ehe und die Bindung auf ewig. Er ist der Höhepunkt jeder Trauzeremonie und begleitet das Paar noch lange Jahre nach dem großen Auftritt in der Kirche. Ein Ehering muss deswegen nicht nur in Stil und Form optimal zum Brautpaar passen, sondern auch die Hürden des Alltags heil überstehen. Hier finden Sie deshalb die wichtigsten Faktoren, die Sie beim Kauf der Trauringe beachten sollten.

Wiener Juweliere Eheringe

Das Material eines Eherings ist das A und O

Sie tragen das Schmuckstück jeden Tag, deswegen spielt die Wahl des richtigen Materials beim Kauf der Trauringe eine zentrale Rolle. Die meisten Eheringe bestehen aus Gold oder Platin. Gold gibt es in verschiedenen Farben – wie Weißgold, Gelbgold oder Rotgold - bei denen durch Beimischung anderer Materialien die gewünschte Farbe der Eheringe erzielt wird. Die Zahlen, wie zum Beispiel 333 oder 585, geben an, wieviel Gold in den Trauringen verarbeitet ist. 333er Gold mit einem Goldanteil von etwa 30 % ist für Eheringe eher ungeeignet, da es die Tendenz aufweist stumpf anzulaufen. Platin ist meist robuster als Gold, doch auch kostspieliger, da Platin extrem selten und rein ist. Ein weiteres beliebtes Material ist Palladium, da günstiger als Platin, aber beständiger als farbiges Gold. Mehr über Edelmetalle und ihre Eigenschaften erfahren Sie in unserem Material-Guide für Trauringe.

Damit der Ehering genauso individuell wird wie Sie: Die Wiener Juweliere bieten Ihnen die große Vielfalt.
Einfach schon einmal probieren, wie sich die Ehe anfühlt!

Juwelier in meiner Nähe suchen
Wiener Juweliere Eheringe
Wiener Juweliere Eheringe
Wiener Juweliere Eheringe
Wiener Juweliere Eheringe
Wiener Juweliere Eheringe
Wiener Juweliere Eheringe

Welche Arten von Eheringen gibt es?

  • Klassische Eheringe
  • Twinset
  • Triset
  • Memory
  • Diamant-Eheringe

einfärbig, zweifärbig, mehrfärbig, Platin, Palladium, Gold und Silber


Was sind Twinset- bzw. Triset-Eheringe?

  • Twinset-Eheringe bestehen aus dem steinlosen Herrenring und einem Diamantring im gleichen Muster, der aber mit einem oder mehreren Diamanten besetzt ist.
  • Triset-Eheringe bestehen aus drei Ringen. Zusätzlich werden die beiden Eheringe noch mit einem dazu passenden Diamantvorsteckring erweitert.

Was ist der Unterschied zwischen einem Memory- und einem Mémoire-Ring?

Es gibt keinen Unterschied.
Memory ist die englische, Mémoire ist die französische Bezeichnung für einen Ring mit einem Diamanten bzw. einem anderen Edelstein, bei dem man die Möglichkeit hat, zu gegebenen Anlässen immer wieder einen oder mehrere Steine dazuzufassen. Die Komplettierung solcher Ringe wäre dann ein Diamant-Ehering!

 

 

Icon Schmuck 01
Icon Schmuck 02
Icon Schmuck 03
Icon Schmuck 04
Icon Schmuck 05
Icon Schmuck 06
Icon Schmuck 07
Icon Schmuck 08
Die Wiener Juweliere Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren Richtlinien zur Nutzung von Cookies zu. Weiterlesen …